Einen Garten für die eigenen Ansprüche planen

Garten
Vorschau: Garten1

Wer Platz für einen eigenen Garten hat, kann sich glücklich schätzen. Doch was damit anfangen? Wie findet man die Balance zwischen traumhaftem Aussehen und einem Pflegeaufwand der sich in Grenzen hält? Mal ganz davon abgesehen, dass manche Gartenelemente auch teuer sind. Eine gründliche Planung ist daher das A und O, wenn man einen Garten anlegen will. Überlegen Sie sich als allererstes, welche Anforderungen der Garten erfüllen soll und was Sie alles von einem Garten erwarten. Wollen Sie vor allem draußen sitzen und essen können? Wollen Sie einen festen Grillplatz im eigenen Garten? Oder brauchen Sie Platz für Ihre Kinder zum Austoben? 

Vielleicht aber möchten Sie viele tolle Blumen und dekorative Stauden und Büsche im Garten kunstvoll anordnen und einen dekorativen Teich haben. So können Sie einen ruhigen Ort zum Relaxen schaffen, mit schönen Sitzplätzen oder auch einem weiteren Ort mit einer Hängematte oder Hollywoodschaukel unter den Bäumen zum Ausruhen. Wenn Sie damit beginnen, einen Garten zu planen, können Sie sichtgeschützte Orte zu privaten Entspannen herrlich planen. Überlegen Sie, wo Sie Bäume setzen, unter denen Sie im Sommer den Schatten genießen können, wo ein Teich Platz findet, an dessen kleinem Ufer Sie auf einer Bank sitzen können und sorgen Sie für aureichend natürlichen Sichtschutz in Form von Steinmauern und Büschen. Auch eine Reihe an starken Bambuspflanzen wirkt wunderbar ruhig und ist eine natürliche Sichtschutzmauer. Wenn Sie richtig viel Platz haben, können Sie ein solides Gartenhaus halb versteckt auf dem Gartengrundstück entwerfen, wo Sie im Sommer im Schatten sitzen und den Garten so richtig genießen können, quasi als Mini-Feriendomizil, nur einige Schritte vom Wohnhaus entfernt. 

Es ist wieder total im Kommen, eigenes Gemüse im Garten anzubauen, was gar nicht schwer ist und viel Freude machen kann. Wenn Sie Ihren Garten anlegen, wählen Sie einen guten Ort für ein Gemüsebeet und planen Sie ausreichend Platz ein, damit alle Pflanzen sich gut ausbreiten können und nicht zu nah beieinander stehen müssen. Auch möchten Sie dazwischen kleine Gehpfade haben, auch diese benötigen Platz. Planen Sie, fruchtbare Erde einzuarbeiten, bevor Sie anfangen können, Pflanzen zu setzen. Überlegen Sie, welche Gemüsearten Sie haben wollen und welchen Ansprüche diese an ihren Standort haben. 


Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.